Der profitabelste Handelsgegenstand im Spiel für Assassin’s Creed 3

Das Handelssystem im Spiel für Assassin’s Creed 3

Man braucht mehr als die Hälfte des Spiels, um seine Handwerker an den Punkt zu bringen, an dem sie überhaupt etwas herstellen können. Die meisten Dinge kosten in der Herstellung mehr, als sie sich im Handel verkaufen lassen, und wenn man überhaupt einen Gewinn erzielt, dann ist der so mager, dass er nicht einmal die Zeit wert ist. Das Menü ist umständlich und nervig. Mit Ausnahme der Upgrades für Connor, von denen man keine erhält, bis man so spät im Spiel ist, dass man sie kaum noch nutzen kann, ist das Handelssystem sinnlos.

Der profitabelste Handelsgegenstand im Spiel

Zumindest soweit ich es herausgefunden habe, sind die profitabelsten Gegenstände Bärenfelle, sobald man die Fähigkeit zum Seehandel hat. Sobald die Jägerin so weit gelevelt ist, dass sie Bärenfelle produzieren kann, solltest du diese Babys kaufen. Sie kosten 175 Credits pro Stück, was für einen Basisgegenstand sehr viel ist, aber glaub mir, das ist es wert. Sobald du die Bärenfelle hast, rüste deine Schiffskapazität so auf, dass du maximal Handelsgüter transportieren kannst.

Fügen Sie nun jedes der Bärenfelle zum Handel mit St. Augustine hinzu, sie werden fast 1650 Credits wert sein! HINWEIS: VERWANDELN SIE SIE NICHT IN TEPPICHE. Dadurch sinkt der Wert um 500 Credits, warum? Keine Ahnung, es ist einfach dumm. Danach füllt ihr die restlichen Felder mit einem anderen Handel, der für St. Augustine von Wert ist, wie z.B. medizinische Ausrüstung oder medizinische Notizen. St. Augustine hat so eine Gewichtungszeit von 44 Minuten, aber das ist keine große Sache, wenn man erst einmal 2 Marinekonvois hat, und da es nur ein 10%iges Handelsrisiko gibt, ist es unwahrscheinlich, dass man einen Verlust hinnehmen muss.

Ich bin mir nicht sicher, ob irgendjemand etwas Besseres gefunden hat, was die Handelsmöglichkeiten angeht, aber wenn man die Ausgaben für das Crafting und die Lagerhaltung berücksichtigt. Dies ist fast das Doppelte an Gewinn, es sollte nicht mehr als 2500 Credits pro Handel kosten, und Ihre Rendite wird 22250 Credits.