Alibaba kooperiert mit Loli, um Bitcoin-Belohnungen für US-Käufer anzubieten

Die Partnerschaft wurde am Singles Day gestartet, um die wilden Käufer an Bord zu nehmen. Der chinesische E-Commerce-Gigant Alibaba ist eine Partnerschaft mit Loli, einer Bitcoin-Belohnungsplattform, eingegangen, die es Käufern ermöglicht, Prämien in der digitalen Währung zu erhalten.

Die am Montag angekündigte Partnerschaft belohnt Loli-Nutzer mit fünf Prozent ihres Einkaufswertes für Einkäufe auf Alibaba.com. London Summit 2019 startet die neueste Ära in FX und Fintech – Jetzt mitmachen!

Ein perfekter Zeitpunkt, um das Krypto-Belohnungsprogramm zu starten

Die Partnerschaft fand am „Singles Day“ statt, dem Schwarzen Freitag in China, wo die Geschäfte massive Rabatte anbieten und einen enormen Umsatzanstieg verzeichnen. Laut TechCrunch in diesem Bericht hat der Verkauf des 11. November Singles Day in diesem Jahr 38,4 Milliarden Dollar auf der Händlerplattform erreicht.

Alex Adelman, Mitbegründer und CEO von Loli, kommentierte die Partnerschaft wie folgt: „Ich freue mich darauf, am Singles Day mit Alibaba zusammenzuarbeiten und seinen Kunden die Möglichkeit zu bieten, Bitcoin wieder zu verdienen. Dies ist eine Meilenstein-Partnerschaft für Lolli, da Alibaba das größte Einzelhandelsunternehmen und E-Commerce-Unternehmen der Welt ist und am Single’s Day, dem weltweit größten Einkaufstag des Jahres, startet.“

„Unsere Partnerschaft ermöglicht es unseren Nutzern, jeden Tag kostenlos Bitcoin für Millionen von Produkten online zu verdienen. Das wohl wichtigste Element dieser Partnerschaft ist, dass sie unsere Mission unterstützt, die ganze Welt durch den Handel zu verbinden.“

Bitcoin

Loli ist eine der vielen Krypto-Belohnungsplattformen, die mit dem Boom im Digital Asset Markt entstanden sind

Die 2018 gegründete Plattform hat sich mit 750 E-Commerce-Händlern, darunter Walmart, Groupon und Macy’s, zusammengeschlossen, um Bitcoin für jedermann zugänglicher zu machen, indem sie durch Online-Einkäufe verdient.

Der Belohnungsmechanismus ist jedoch an dieser Stelle auf die Nutzer in den USA beschränkt, auch wenn die Käufer im Heimatland der chinesischen Plattform ausgeschlossen sind.

Anfang des Jahres kündigte Wirex, eine digitale Krypto- und Fiat-Zahlungsplattform, ein Programm an, bei dem Käufer bis zu 1,5 Prozent ihrer Einkäufe bei Bitcoin belohnt werden.